Berlin_Technical_University Frankfurter Allee Berlin Ruedesheimer Platz Berlin Alexanderplatz

Drupal

Icon drupal

Wie kein anderes Content Management System ist Drupal auf die besonderen Anforderungen des Web 2.0, also auf die Interaktion zwischen Betreibern und Besuchern ausgerichtet. Die Grundinstallation von Drupal ist in seinen Funktionalitäten sehr beschränkt. Im wesentlichen stellt der Kern die Grundstruktur zur Userverwaltung zur Verfügung. Alle weiteren benötigten Funktionen werden durch Module realisiert. Dadurch wird Drupal ungemein flexibel und kann auch an sehr spezifische Anforderungen angepasst werden. Als Erweiterungen stehen mehrere Tausend Module zur verfügung.
Da Drupal in PHP geschrieben ist und gängige Datenbanken wie MySQL oder PostgreSQL nutzt ist es möglich Drupal über die vorhandenen Module hinaus anzupassen. Drupal kann als PHP- Framework benutzt werden, gängige Software und Service anderer Anbieter z.B. Google Maps können in Drupal eingebunden werden.
Ein besonderes Highlight von Drupal ist die Möglichkeit die Suchmaschine ApacheSolr/Lucene einzubinden. Die Kombination von ApacheSolr und Drupal öffnet unglaubliche Möglichkeiten für Ihre Webseite. Erfahren Sie hier mehr.
Drupal bietet durch sein Taxonomiesystem hervorragende Möglichkeiten zur Verschlagwortung von Inhalten. Dies ermöglicht Ihnen auch bei sehr grossem Umfang von Inhalten die Ordnung und Systematik zu wahren.
Drupal ist sicherlich kein Ready-to-use System. Dies ist der Preis der Flexibilität. Darum helfen wir Ihnen Drupal exakt an Ihre Anforderungen anzupassen.

Berühmte Webseiten die Drupal nutzen:

Interne Referenzen: